Suchen

SGD Wanderung zum "Brinki" 2016

Gestartet wurde die Frühjahrswanderung der SGD-Ruderabteilung in Wetter am Schnodderbach. Dieser 2,4 km lange Bach ist Teil der Gemeindegrenze zwischen Herdecke und Wetter

Der Name „Schnodder“, so erklärte uns Klaus, einer der Wanderführer, leitet sich aus dem Wort Schnade ab, was wiederum Grenze bedeutet.

Über Gut Schede, seit 1748 im Besitz der Familie Harkort, ging es weiter zur Ender Talstraße. Vorbei an der Sägemühle und nach kurzem Aufstieg erreichte die 14-köpfige Gruppe mit zwei Hunden die im Wald gelegene Grabstätte der Fam. Jordan.

Weiterlesen: SGD Wanderung zum

Weiterlesen: SGD Wanderung zum "Brinki" 2016

Anrudern 2016

Mit dem traditionellen Anrudern haben die am Harkortsee gelegenen Rudervereine aus Wetter und Herdecke die Rudersaison 2016 offiziell eröffnet. Rund fünfzehn Boote der SG Demag, dem RC Mark und dem RCW Herdecke machten gemeinsam nach dem Startsignal des wetterschen Bürgermeisters, Frank Hasenberg eine Ausfahrt nach Herdecke bis zur Stiftsmühe und wieder zurück.


Weiterlesen: Anrudern 2016


Bei wechselhaftem Aprilwetter waren neben den Ruderern auch viele andere Wassersportler, wie Segler und Kanuten auf dem See. Zum gemütlichen Zusammensein trafen sich die Aktiven anschließend beim RC Mark, der seine Gäste mit einem tollen Büffet verwöhnte. Vielen Dank dem RC Mark und den vielen fleißigen Helfern.


Weiterlesen: Anrudern 2016

Weitere Bilder in der Galerie

Radtour mit Übernachtung von Winterberg (Westf.) nach Wetter

Reisebericht zur Radtour 25./26.09.2015 der Jugend

1. Tag

Der Startpunkt: Die RuhrQuelle, sollte uns den Ursprung unseres Ruderreviers zeigen und beeindruckte auf der Reise, durch ihre Entwicklung vom Rinnsal in den bekannten Fluss. Und trotz der frischen Temperaturen wurde dies eine Tour mit viel Sonne, toller Landschaft und super Radfahrbedingungen. Es gab eine kleine Reifenpanne die uns eine etwas längere Pause beschert hat, anschließend ging es gemütlich weiter bis zum Bahnhof Freienohl, von dem aus wir die letzen 15 km nach Arnsberg mit dem Zug zurückgelegt haben. Dort angekommen haben wir in der schönen Arnsberger Altstadt zum Abend gegessen und anschließend den Jugendhof aufgesucht.

Die Kondition wurde an einigen Bergspitzen gefordert von (siehe Foto v.l.):

Weiterlesen: Radtour mit Übernachtung von Winterberg (Westf.) nach Wetter

Luca, Mert, Tobi, Otto ( unser Jüngster ), Philipp, Celina, Steffen, Mario und Petra (n.a.)

Dazu der Streckenverlauf mit technischen Daten von unserem sehr gut vorbereiteten

Navigator „Steffen“:

  • 11:20 Uhr Winterberg > Höhe 690 m über N.N.
  • zurückgelegte Strecke: 48,7 km ( dazu Strecke: 15 km mit dem Zug )
  • zurückgelegte Höhenmeter: Weiterlesen: Radtour mit Übernachtung von Winterberg (Westf.) nach Wetter628 m, Weiterlesen: Radtour mit Übernachtung von Winterberg (Westf.) nach Wetter200 m
  • Tagestemperatur: 13 ° C
  • 18:00 Uhr Arnsberg Bf. / 2,3 km bis Jugendhof SGV

2. Tag

Weiterlesen: Radtour mit Übernachtung von Winterberg (Westf.) nach Wetter

Vereinswanderfahrt auf dem Main im September 2015

Wie bei den Wanderfahrten in den Jahren zuvor gab es wieder einen Mix aus sportlicher Aktivität und Kultur.
Nach der Ankunft der 1. Gruppe am Freitag in Ochsenfurt wurde zunächst der Bootsanhänger beim örtlichen Ruderverein abgestellt.
Nach einer kurzen Pause ging es dann weiter nach Kitzingen zum Besuch des Deutschen Fastnachtmuseums.
Orden mit Brillanten, glänzende Präsidentenketten, prächtige Narrenzepter, unterschiedliche Gesichtsmasken, Bilddokumente und mittelalterliche Narrengestallten bis hin zum Kölner Dreigestirn waren zu bestaunen.
Die Auswahl an Exponaten aus den letzten fünf Jahrhunderten war für alle verblüffend.
Weiterlesen: Vereinswanderfahrt auf dem Main im September 2015
 Weiterlesen: Vereinswanderfahrt auf dem Main im September 2015
Auch der anschließende Bummel durch die historische Altstadt mit ihren  fränkischen Fachwerkhäusern, imposanten Bürgerhäusern und dem Renaissance-Rathaus war ein Genuss.

Weiter ging es dann nach Volkach auf die Vogelsburg zum Kaffeetrinken.Von der Vogelsburg aus hatte man einen traumhaften  Ausblick über die Rebhänge der Volkacher Mainschleife.

Nach einem Altstadtbummel durch Volkach ging es zurück nach Ochsenfurt zum Abendessen ins Hotel, wo in der Zwischenzeit auch die 2. Gruppe eingetroffen war.

Weiterlesen: Vereinswanderfahrt auf dem Main im September 2015

Ruderkurs für Erwachsene & Kinder

Rudern …
Flyer bild1
… in der Freizeit

Flyer bild2
… für die Gesundheit
Wann?
8. August, Samstag: 10:00 – 13:00 und 15:00 – 17:00
9. August, Sonntag: 10:00 – 12:00
Zwischen den Einheiten am Samstag wird ein kleiner
Imbiss gereicht.
 
Wer?  
Alle Kinder ab 11 Jahren und Erwachsene
 
Wo?  
Sportgemeinschaft Demag Wetter e.V.
Am Obergraben 3
58300 Wetter (Ruhr)
 
Die Kursgebühr von 30€ wird bei einem Eintritt in den
Verein auf den Mitgliedsbeitrag angerechnet. Die
Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
Weitere Informationen im Flyer

Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!