Suchen

Das Ende für den Anfang!

Liebe Mitglieder, Freunde und Tennisinteressierten,
viele von Euch haben es schon mitbekommen, obwohl es bisher keine offizielle News dazu über die Homepage gab: Die erste Herrenmannschaft der SG Demag hat sich schweren Herzens nach langen & sehr erfolgreichen Tennisjahren vorerst aufgelöst. Die Entscheidung ist uns allen nicht leicht gefallen, hatten wir doch in den letzten Jahren nicht nur auf dem Platz viel Spaß zusammen, sondern vor allem auch abseits dessen. Ob es nun Weihnachtsmarktabende in Bochum, schockende Abende am Club oder Mannschaftstreffen in Düsseldorf, Wetter oder Bochum waren, es waren diese Abende, die unsere Mannschaft zusammen gehalten und zu dem gemacht hat, was sie war - eben nicht nur eine Tennismannschaft - sondern Freunde. Umso schwerer fällt der Abschied. Die Gründe dafür sind vielfältig; die Personaldichte war in den letzten Jahren nach den Abgängen von David und Eric immer dünner geworden und auch wenn wir in der letzten Saison mit den beiden "Neuen", Ralph/Ralfs, noch viele Spiele erfolgreich beenden konnten, zeichnete sich die Personalproblematik schon ab. Einige Spiele konnten nur unter extremen Aufwand und der Wiederbelebung von Eric komplett gespielt werden. Auch die "Zweite" musste unter der dünnen Personaldecke leiden und konnte teilweise nicht komplett zu Spielen fahren. Leider wären diese Probleme auch im neuen Jahr aus vielen Gründen zum Teil bestehen geblieben oder zumindest sehr wahrscheinlich gewesen. Ihr könnt uns glauben, wenn wir schreiben, dass uns die Entscheidung für uns, aber auch für den Verein sehr schwer gefallen ist. Trotzdem: Aus jedem Ende entsteht etwas Neues. So auch jetzt, denn die Jungs, die aus dem Jugendbereich nachkommen, haben sich zusammen getan und starten für die SG Demag neu durch. Wir wünschen dafür alles Gute & viel Erfolg!

Wir haben sehr viele schöne Momente mit Euch gespeichert und werden diese sicher nie vergessen! Bis dann am Club! 

Winter 2012/13

Winter 2012-2013

Südwestfalenliga Gruppe 010

Sa.

10.11.2012 15:00

SG Demag TA 1

Halden 2000 1

1:5 

anzeigen

So.

25.11.2012 11:00

TC BW Schwelm 1

SG Demag TA 1

2:4

anzeigen

So.

16.12.2012 11:00

TC Neheim-Hüsten 1

SG Demag TA 1

2:4

anzeigen

Sa.

26.01.2013 17:00

TC Milstenau 1

SG Demag TA 1

5:1 

anzeigen

Sa.

16.02.2013 15:00

SG Demag TA 1

TC RW Gevelsberg 1 

4:2

anzeigen

Sa.

23.02.2013 16:00

Hagener TC Blau-Gold 1

SG Demag TA 1

3:3

 anzeigen

Sa.

09.03.2013 15:00

SG Demag TA 1

Herdecker TV 1

Die einzelnen Berichte zu den Spielen finden Sie unter der Rubrik Herren I - Spielberichte.

Sommersaison 2012 !!!

Die Spiele der 1. Herrenmannschaft im Jahr 2012 in der Südwestfalenliga:

13.05.2012    SGD - TC Sauerland              2:7

10.06.2012    TC BW Gevelsberg - SGD     0:9

16.06.2012    Herdecker TV - SGD              3:6

23.06.2012    SGD - TC SG Hagen              6:3

Die "Erste" wird also auch nächstes Jahr wieder in der Südwestfalenliga aufschlagen! Ein Riesenerfolg für die Truppe um Phillip Wagner, die nun bereits seit 4 Jahren in der SWL verweilt! 

Winterrunde beginnt am 10.11.12 - ein Ausblick!

Weiterlesen: Winterrunde beginnt am 10.11.12 - ein Ausblick!Winterrunde 2012/2013 - Ein Ausblick

Auf gehts in die nächste Winterrunde in der Südwestfalenliga. Und in diesem Jahr wird es für die Ersten Herren wohl die schwerste Aufgabe seit Jahren, den Klassenerhalt zu erreichen. Grund dafür ist die hochklassige Besetzung mit Mannschaft wie TC BW Schwelm 1 (Verbandsliga im Sommer), TC Halden 2000 (ebenfalls Verbandsliga), BG Hagen (aus der Verbandsliga abgestiegen) oder Milstenau (gerade frisch in die Verbandsliga aufgestiegen). Die Konkurrenz ist also groß und so gilt es in der 8er Gruppe mindestens 3 Siege einzufahren, um auch nächstes Jahr wieder dort aufschlagen zu können.

Weiterlesen: Winterrunde beginnt am 10.11.12 - ein Ausblick!

Ein Ausblick - Südwestfalenliga 2012

Weiterlesen: Ein Ausblick - Südwestfalenliga 2012Schon in einer Woche gehts es wieder los - Tennis auf der roten Asche am Obergraben. Die erste Herrenmannschaft schlägt dabei, wie auch die letzten Jahre, wieder in der Südwestfalenliga auf. Auch dieses Jahr gibt es in dieser Spielklasse aufgrund der hohen Mannschaftsanzahl wieder zwei Gruppen. Während in der ersten Gruppe Kracher wie RW Gevelsberg I, TC BW Sundern I (beides Absteiger aus der Verbandsliga) und RW Hagen I (Zwangsabstieg aus der Westfalenliga) spielen, hat die Truppe rund um Philipp Wagner die vermeintlich "leichtere" Gruppe erwischt. Innerhalb der Mannschaft gibt es keine großen Veränderungen. Aufgrund des LK-Systems wird Jonas mit Eric die Plätze tauschen und im Sommer an Nr. 4 auflaufen. Sonst bleibt die personelle Besetzung gleich!

Weiterlesen: Ein Ausblick - Südwestfalenliga 2012