Suchen

4:2-Sieg bei SG Hagen II bringt 1. Herren vermeintliches "Aufstiegs-Endspiel"

Weiterlesen: 4:2-Sieg bei SG Hagen II bringt 1. Herren vermeintliches 24.01.10 (dr) Nach den zwei Pflichtsiegen im alten Jahr gegen den Herdecker TV und beim TC Blau Weiß Sundern stand für die 1. Herrenmannschaft am vergangenen Wochenende im Gastspiel bei SG Hagen II der erste wirkliche Härtetest in der Winterhallenrunde 2009/2010 auf dem Plan. In kompletter Besetzung zur Hoheleye gereist, bildeten einmal mehr alte Tugenden die Grundlage zum dritten Sieg im dritten Spiel: ein hohes Maß an Teamgeist und unbändiger Kampfeswille. Spätestens als Christian Sierakowski und Robert Fischer um 23.15 Uhr den Matchball zum 4:2-Gesamtsieg verwandelten stand fest: am 6. Februar ab 18 Uhr beim TC Halden 2000 könnte es für die „Erste“ bereits zum vorgezogenen Endspiel um den Aufstieg in die Südwestfalenliga kommen.

Weiterlesen: 4:2-Sieg bei SG Hagen II bringt 1. Herren vermeintliches "Aufstiegs-Endspiel"

Zweites Spiel - zweiter Sieg: 1. Herren vorerst Tabellenführer


Weiterlesen: Zweites Spiel - zweiter Sieg: 1. Herren vorerst Tabellenführer30.11.09 (pw) Erwischt: Die Überwachungskamera eines sauerländischen Supermarktes dokumentierte das unsachgemäße Aufwärmprogramm der 1. Herren vor dem Auswärtsspiel in Sundern. Teamchef Eric Hanssen kündigte Konsequenzen an...

Weiterlesen: Zweites Spiel - zweiter Sieg: 1. Herren vorerst Tabellenführer

Ergebnis nur Randnotiz beim 0:9 zum Saisonabschluss beim TC Neheim-Hüsten

Weiterlesen: Ergebnis nur Randnotiz beim 0:9 zum Saisonabschluss beim TC Neheim-Hüsten(06.09.09/dr) Den Ligaerhalt bereits im letzten Heimspiel beim 8:1 gegen den Höinger SV unter Dach und Fach gebracht, brach die erste Herrenmannschaft am Sonntagmorgen mit lediglich fünf Spielern zu ihrem sportlich bedeutungslosen letzten Auftritt in der Sommersaison 2009 zum TC Neheim-Hüsten auf. Erwartungsgemäß deutlich fiel denn auch die Niederlage beim künftigen Verbandsligisten aus dem Sauerland aus: Eine 0:9-Niederlage für die SG Demag Wetter wurde letztlich im Spielberichtsbogen notiert. Im Zuge eines anschließenden geselligen Saisonausklangs in der Heimat avancierte das Ergebnis schnell zur Randnotiz.

Weiterlesen: Ergebnis nur Randnotiz beim 0:9 zum Saisonabschluss beim TC Neheim-Hüsten

1. Herren untermauern beim 5:1-Auftakterfolg über Herdecke II Ambitionen

16.11.09 (eh) Im ersten Saisonspiel der Winterrunde 2009/10 traf unser Team im Sportcenter Hagen West am 14.11.09 auf die Zweitvertretung des Herdecker TV. Neben dem langzeitverletzten und seine Karriere beendendem Gösta Bürger und dem wegen eines Auslandssemesters in Irland verweilendem Jonas Guth musste auch noch kurzfristig aus familiären Gründen auf den Spitzenspieler Philipp Wagner verzichtet werden. Da der Kader jedoch sehr ausgeglichen ist, konnte trotzdem mit einem schlagkräftigen Team angetreten werden.

Weiterlesen: 1. Herren untermauern beim 5:1-Auftakterfolg über Herdecke II Ambitionen

Auch 2010 in der Südwestfalenliga: 1. Herren nach 8:1 gegen Höing gesichert

Weiterlesen: Auch 2010 in der Südwestfalenliga: 1. Herren nach 8:1 gegen Höing gesichert

(31.08.09/rf) Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen die Konkurrenz aus Herdecke und Buschhütten wurde das Spiele gegen Höing zum entscheidenden Spiel, um den Klassenerhalt in der Südwestfalenliga zu sichern. Trotz der bitteren Niederlagen der letzten Wochen, war die Stimmung innerhalb der Mannschaft vor dem Spiel positiv. Einzig der Kurzurlaub von Christian „Fasten-your-Seatbelt“ Sierakovski ins warme Kroatien sorgte für Unverständnis.

Weiterlesen: Auch 2010 in der Südwestfalenliga: 1. Herren nach 8:1 gegen Höing gesichert